PROJEKTE

"Wer sich heute am Wunder des Lebens erfreuen kann,

für den ist Hoffnung auf bessere Zeiten
Schnee von gestern." Baba Rai

 

Wandlung - Bücher, Karten, Bilder etc.

„Mit dem Titel „Wandlung“ erschien bereits das Erstlingswerk in Zusammenarbeit mit meiner Gefährtin Sabine. Weitere Projekte mit den Arbeitstiteln „Quell des Lebens“ und „Weißt du eigentlich wie mächtig du bist?“ in Form von Büchern bzw. eigens gestalteten Karten und Kalendern in Kooperation mit verschiedenen Künstlern und Fotografen werden folgen.“

 

Musik Spiel Platz

„Oder einfach miteinander Musik machen... Session für Kinder und die ganze Familie oder 3-Tages-Workshop zum Begegnen, Austauschen und Inspirieren für Groß und Klein, über die Musik als Sprache des Herzens in Berührung kommen, verborgenen und offenkundigen Gaben Raum geben für das Erleben des eigenen Schwingens, Erklingens und Erschaffens.“

 

Traumzeit

„Besinnliche und erbauliche Zusammenkunft in meiner mongolischen Jurte... Zumeist um Weihnachten herum, als Adventsfeier aber auch um einfach die Magie des Lebens mit Gebet, Meditation, Mandalas malen, Musik & Märchen zu feiern. Wir erinnern uns, dass wir Sterne sind und leuchten aus dem Herzen. In einer Athmosphäre von Wärme und Geborgenheit, bei knisterndem Holzofen und Kerzenschein werden die Freude und die Dankbarkeit als lebensspendende und -erhaltende Kräfte in den Mittelpunkt des zauberhaften Kreises der Jurte gestellt. Ganz nach dem Motto: „Wer sich heute am Wunder des Lebens erfreuen kann, für den ist Hoffnung auf bessere Zeiten Schnee von gestern.“

 

Die KLEINE WELT Tournee

„Darbietungen, Konzerte und Aktionen an besonderen Orten und für besondere Menschen... Durch Spenden und Crowdfunding gestützte „Tournee“ um meine Botschaft und Lieder im Rahmen von Interaktion und gemeinsamer Feier zu Menschen und Gemeinschaften zu bringen, wo der Zugang zu Kunst und Live-Musik ansonsten selten oder schwer möglich erscheint. Fokus liegt hierbei besonders auf Kooperationen mit Organisationen, Künstlern und Musikern vor Ort."

 

Natur-Tempel-Konzerte

„...verbindet Mensch, Musik und magische Orte. Vision von Konzerten an besonderen Plätzen in der Natur zur Kontaktaufnahme, zur Einstimmung und Sensibilisierung auf die verborgenen Kräfte mittels Ritualen, sowie besinnlichem bis ausgelassenem gemeinsamen Singen, Tanzen und Feiern.“

 

Ritualarbeit

„Organisation, Durchführung und Anleitung von Zusammenkünften und Feiern im Jahreskreis oder im individuellen Lebenswandel meist im Freundeskreis oder für Neugierige und begeisterte Kinder und Erwachsenein meiner mongolischen Jurte oder in der Natur.“

 

Gemeinsames Tun - „Reciprocal Frame Roof“/ Baumhausprojekt

„Forschungs- und Arbeitskreis zur Schaffung von natürlichen, gesunden und nachhaltigen Behausungen als Camp, Zentrum, Aktions- oder Wohnraum: Baumhäuser, Erdhäuser, Rundhäuser, Pavilions, Earthships..."

 

Du möchtest meine Projektarbeit oder ein bestimmtes Projekt

unterstützen oder sponsoren?

Bitte nimm per Mail Kontakt auf und/oder richte Deine Spende

an die angegebene Bankverbindung. Hab vielen Dank!